Begleitung an der Einsatzstelle

an der Einsatzstelle steht dir eine erfahrene Fachkraft zur Seite. Sie

  • führt dich in die Einrichtung ein. Du wirst den KollegInnen als neues Mitglied im "Team" vorgestellt, mit den unterschiedlichen Abteilungen/Gruppen bekannt gemacht und über die Aufgabe der Einrichtung aufgeklärt.
  • stellt dir die Zielgruppe vor. Erklärt Besonderheiten, Krankheits- oder Behinderungsbilder der Zielgruppe allgemein und über die Menschen an deiner Einsatzstelle im speziellen.   
  • klärt mit dir deine Aufgaben. Du bekommst eine Übersicht darüber, welche Aufgaben du in deinem FSJ übernehmen wirst und erarbeitet mit dir je nach dem wie weit du dich einarbeiten kannst auch weitere Aufgaben oder kleine Projekte. 
  • gibt dir fachliche Anleitung. Du erhältst mit deiner Anleitung eine Person an deine Seite, welche dich in fachlichen, also pädagogischen oder pflegerischen Fragen beraten kann.
  • gibt dir die Möglichkeit zu Reflexion und Feed-Back.